Montagsfrage #99

montagsfrage_banner

Eine Aktion von Buchfresserchen

Beeinflusst die Jahreszeit aktuell dein Leseverhalten/die Bücher, zu denen du greifst?

Wenig. Also Bücher die ganz offensichtlich im Winter spielen, wie Robert Masellos „Eisiges Grab“ habe ich wirklich im Herbst/Winter gelesen. Ebenso wie Nora Roberts „Töchter des Windes“, was ich zur Weihnachtszeit gelesen habe. Aber bei welchen, wo man es nicht so direkt einer Jahreszeit zuordnen kann, ist es mir auch egal. Dann können die ruhig durch einen Schneesturm laufen, während ich in der Sonne sitze.

Eisiges grab

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s