Gemeinsam lesen #195

PicsArt_1434984592351

Eine Aktion von Schlunzenbücher.de

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
„Narbenkind“ von Erik Axl Sund. Gerade bin ich auf Seite 254.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
„Das reformierte Gesetz über Behandlung und Einweisung psychisch kranker Personen, das am 1. Januar 1995 in Kraft trat, hatte dramatische Folgen.“ Ich gebe zu, dass klingt gerade total langweilig, aber das Autorenduo neigt eben dazu am Kapitelanfang etwas zu erklären.
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Es ist ein geliehenes Buch, was etwas besonderes für mich ist. Aber ich will es so unbedingt lesen, dass ich einfach „Ja“ sagen musste, als es mir angeboten wurde. Es ist der zweite Teil der Trilogie und ich kann nur jedem empfehlen es zu lesen, der schon den ersten Teil kennt.
4. Ich lese, weil …
… sich mir neue Welten eröffnen.
… sich mein Kopfkino sowieso nicht abschalten lässt.
… ich so vom Alltag abschalten kann.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s