Montagsfrage #162

mofra_banner2017

Eine Aktion von Buchfresserchen

Ein Quartal des Jahres ist schon vorüber, Zeit für einen Zwischenstand. Hast du schon ein oder mehrere Highlights gelesen?

Klar, das ist eindeutig die „Millennium-Trilogie“ von Stieg Larsson. Ich bin zwar mit dem letzten Teil noch nicht ganz durch, aber trotzdem sehr begeistert. Selten habe ich ein Buch so schnell gelesen und war so gefesselt. Empfehlenswert, ebenso wie die Verfilmungen. Selbstverständlich kürzen die Filme den Inhalt etwas, sie sind aber trotzdem nah am Buch.

Advertisements

Montagsfrage #161

mofra_banner2017

Eine Aktion von Buchfresserchen

Wenn du schon mal daran gedacht hast ein Buch zu schreiben, welches Genre wäre es?

Selbstverständlich im Fantasy-Genre. Genau in diesem Genre ist mein, schon seit Jahren angefangener, Roman angesiedelt. Warum genau, kann ich gar nicht sagen. Magie und magische Wesen sind eben faszinierend und man hat dadurch viele Möglichkeiten. Eben auch die, bewusst aus den gängigen Themen und Bildern auszubrechen. Interessanterweise lese ich gar nicht soviel Fantasy, sondern mehr Krimi und Thriller. Aber in diesen Genres muss man soviel durchplanen und das klug aufbauen, dass ich mich nicht an eine Roman traue.

Montagsfrage #160

mofra_banner2017

Eine Aktion von Buchfresserchen

Warst du schon mal auf einer Buchmesse, falls nein, möchtest du mal hin oder hast du kein Interesse daran?

Nein, war ich noch nie. Zu meiner Schande muss ich auch noch gestehen, dass Frankfurt noch nicht mal sehr weit von mir entfernt ist. Was mich immer ein bisschen davon abhält, sind diese Menschenmengen, die sich durch die Gänge drängen. Mir ist es lieber, wenn ich mich in Ruhe umsehen kann und nicht befürchten muss weitergeschoben zu werden. Trotzdem: Ja, ich habe Interesse daran, allein schon wegen der bibliophilen Atmosphäre und der Chance auf viele gute Neuentdeckungen, würde mich das schon reizen. Mal sehen, vielleicht ergibt es sich doch irgendwann noch.

Autorenchallenge 2018: April

book-1659717_1920Eine Aktion von Lisa

Die Aufgabe für den April lautet:

Jetzt geben Autoren Extrapunkte, welche nach 1990 geboren wurde. 

Außerdem gibt es diesen Monat drei Extrapunkte zu gewinnen, wenn ihr ein Foto von eurem SuB auf eurer Challengeseite hochladet. Auch solltet ihr für die drei Extrapunkte dazu schreiben, wie viele Bücher euer SuB groß ist.

Die Aufgabe ist tatsächlich mal eine Herausforderung, deswegen werde ich vorerst mal an der Millennium-Trilogie weiterlesen, bis ich einen so jungen Autoren gefunden habe.

Larsson RZ_49 mm Rucken+:Larsson RZ_49 mm Rucken